"Welche

Ungeheuerlich-

keit, dass der Mensch allein nicht ein

Ganzes ist"

Max Frisch

Henrietta Meindorf

 

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Zertifizierte:

- Psychodrama Leiterin

- Paarberaterin

- Stress- und Burnoutberaterin

- EDxTM-Therapeutin

- Achtsamkeitstrainerin

 

Mitglied im Berufsverband Akademischer PsychotherapeutInnen BAPt

Vom Ursprung her Logopädin und somit im medizinischen Bereich solide ausgebildet, war ich 7 Jahre in einer psychologischen und pädagogischen Praxis in Düsseldorf systemisch-familientherapeutisch tätig, habe Workshops an Schulen zur Suchtprävention und zum Schutz vor Missbrauch durchgeführt und war Mitglied in verschiedenen Aufstellungsgruppen wie auch als anerkannte Lehrsupervisorin tätig.

2019 habe ich für die Europäische Akademie für bio-psycho-soziale Gesundheit, Naturtherapie & Kreativitätsförderung Seminare angeboten.

Heute bin ich unter anderem freie Mitarbeiterin für das Systeam Gesundheitszentrum in Köln, für Corrente im Employee Assistance Programm, für Olesen Kommunikation als Übergangstherapeutin und  im Rahmen der Sprechstunde für seelische Gesundheit und für On-MPU tätig.  Regelmäßige Supervision wie auch kollegiale Intervision sind für mich selbstverständlich, um die Qualität meiner Arbeit zu sichern. Mit viel Spontaneität, Kreativität und Einfühlungsvermögen versuche ich, gemeinsam mit jedem Klienten seinen eigenen Weg zu erarbeiten, der ihn wieder in seine Handlungsfähigeit bringt, ihn wieder Sinnhaftigkeit, Wohlbefinden und Freude spüren lässt.

1970 in Neuss geboren, lebe ich heute mit meinem Mann und meinen beiden Kindern in Bergisch Gladbach. Seit 2011 bin ich in eigener Praxis in Bergisch Gladbach tätig. 

 

 

 
Sie erreichen mich unter 0177-7840893
Ich rufe Sie verläßlich zurück!
 
Ich bin Spezialistin darin, Knoten zu lösen und schnelle Hilfe anzubieten bei:                                          
- akuten Krisen          
- unlösbar erscheinenden Konflikten
- Ängsten             
                         
in der Einzel- und Paarberatung.
 
In der aktuellen Situation sind wir alle auf uns selbst zurückgeworfen.
Wenn Ihnen die Decke auf den Kopf fällt - wenn die Entschleunigung Dinge freilegt, über die Sie sich austauschen wollen, stehe ich Ihnen in diesen herausfordernden Zeiten zur Seite, um Sie dauerhaft oder in aktuellen Krisen dahingehend zu unterstützen, alleine oder als Paar wieder Sicherheit in sich selbst zu finden, Stärkung zu erfahren und einen gelingenden Umgang mit Ihren Ängsten zu finden.
In meiner Praxis ist es selbstverständlich von der Außentür angefangen, die Hygienemaßnahmen einzuhalten. Dennoch ist es ebenso möglich, telefonische Beratungen oder Sitzungen per Videoberatung wahrzunehmen. 
Passen Sie gut auf sich auf!
Sie haben es in der Hand:
 
Für Belastungen und Defizite aus Ihrer Kindheit, Schwierigkeiten in Ihrem aktuellen Lebensabschnitt wie auch Befürchtungen/Erwartungen/Ängste bezogen auf Ihre Zukunft finden Sie bei mir den richtigen Raum. Mit großem Respekt vor Ihrer Würde und immer auf „Augenhöhe“ möchte ich Sie unterstützen und gemeinsam mit Ihnen Lösungen erarbeiten, die es Ihnen ermöglichen das „Steuerrad“ für Ihr eigenes Leben wieder in Ihren Händen zu halten, um Glück und Leichtigkeit zu empfinden.

 
 

Anregungen zum Thema Burnout

"Glücklich ist, wer mit seiner Natur im Einklang ist." Seneca

 

Anregungen zum Thema Paararbeit

Meine Facharbeit

Weitere Publikationen

Anregungen zu einem Umgang mit Emotionen

Trennung trotz Liebe

Beratungsangebot/Methoden

 

Ich biete Ihnen die Möglichkeit zur Krisenintervention, zur lösungsorientierten Kurzzeittherapie oder zur längerfristigen Psychotherapie, Psychologischen Beratung für Einzelne und Paare sowie Coaching.

 

Integrative Therapie

  • Systemisch-Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

  • Psychodrama

  • Coaching

  • Energetische Psychotherapie

  • Achtsamkeit


 

Integrative Therapie

Die integrative Psychotherapie geht von der individuellen Einzigartigkeit eines Menschen in seiner Lebenssituation aus. Ein maßgeschneiderter Therapieplan wird entwickelt, der kontinuierlich flexibel an den Therapiefortschritt angepasst und weiterentwickelt wird.

Der gesamte Mensch - Körper, Geist, Seele - ist im Blick.

Lebensumstände wie auch das gesamte soziale Umfeld werden in ihrer Bedeutung berücksichtigt und der Verlauf des bisherigen Lebens von Beginn an wie auch die aktuelle Situation und der Blick in die Zukunft werden thematisiert.

Ein Umgang mit Werten und der „Natur des Menschen“ ist dabei unerlässlich.

Der Mensch wird „als Gestalter seiner selbst“ in seiner hohen Entwicklungsfähigkeit betrachtet.

 

"[...] denn es geht letztlich darum, einen eigenen Standort zu finden, nicht darum,

Wahrheiten zu übernehmen."

Hilarion Petzold


Partner und andere wichtige Bezugspersonen werden, wenn es hilfreich erscheint und die Bereitschaft besteht, gerne einbezogen.
 

Systemisch-Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

"Lösungen (er)finden statt Probleme zu lösen"

"Wenn du neue Resultate erzielen möchtest,

dann solltest du nicht immer das Gleiche machen."

Albert Einstein 

 

Die lösungsorientierte Kurzzeittherapie gehört mittlerweile zu den bekanntesten und erprobtesten Verfahren im Bereich der Therapie und Beratung. Die Besonderheit besteht darin, dass der Fokus auf der Lösung, also den Wünschen und Zielen für die Zukunft des Klienten und nicht in erster Linie auf dem jetzigen Problem und seiner Entstehung liegt.  Ein Großteil der Forschung innerhalb dieses Ansatzes bestand in der Analyse von Therapieprozessen. "Steve de Shazer,"  "Insoo Kim Berg" und ihr Team untersuchten diesbezüglich, welche Fragen und Interventionen besonders hilfreich für ihre Klientinnen waren bzw. welche davon maßgebliche Veränderungen in Gang gebracht haben. Auf diesem Wege entstand ein effektives,

modernes Therapieverfahren.


Psychodrama

"Handeln ist heilsamer als (nur zu) reden…" (Jakob Levy Moreno)

 

Ärger mit Kollegen und dem Chef? Probleme mit der Familie, dem Partner oder Anderen? Erleben Sie in nachgespielten Situationen, wie veränderte und bewusstere Verhaltensmuster zu neuen Lösungen führen. Durch den Rollentausch können Sie Ihr Problem aus einer gewissen Distanz und somit objektiveren Position betrachten. Dies ermöglicht ein besseres Erkennen und Verstehen Ihrer Situation und Rollen, die Sie in dem Konflikt spielen. Aus dieser Bewusstheit heraus, ergeben sich Ihre eigenen Lösungswege.

 

Im Psychodrama arbeite ich mit einem Persönlichkeitsmodell, welches Sie in all Ihren Rollen- und Wesensanteilen betrachtet. Sie werden ein größeres Verständnis für die Vielfalt Ihrer Persönlichkeitsanteile erreichen und somit  wieder die Regie über Ihr Leben übernehmen.

Fragen: „ Wie wirke ich auf mein Gegenüber und  was möchte ich durch Körperhaltung, Gestik und Mimik ausdrücken,“  können Inhalte der Beratung sein.

Ziel ist es eine verbesserte Selbstwahrnehmung Ihres eigenen Körpers zu erreichen, um so mehr Einflussmöglichkeiten auf Ihr Auftreten zu erlangen.

 

Psychodrama ist eine sehr wirksame, vielschichtige und "lebendige" Therapie-Methode, welche sowohl tiefenpsychologisch, verhaltenstherapeutisch als auch mit den Theorien der humanistischen Psychologie und der Systemtheorie erklärt werden kann.


Coaching

Coaching richtet sich an Personen, die an beruflichen und persönlichen Wendepunkten stehen - sich weiterentwickeln wollen und Unterstützung für den nächsten Schritt benötigen. Als „Sparringpartner“ mit meinem Blick von außen ermögliche ich Ihnen Ihre Selbstreflexion und –wahrnehmung zu schulen. Ich möchte Sie befähigen und in dem Prozess begleiten, Ihre persönlichen Stärken zu spüren und in einem achtsamen Umgang mit sich selber und Ihrer Lebensumwelt Ihre eigenen Lösungen zu entwickeln.

Coaching ist hilfreich:

zur Rollenklärung (z.B. Umgang mit der neuen Aufgabe als Führungskraft)

  • bei Ambivalenzen und Entscheidungsfragen (z.B. Arbeitsplatzwechsel)

  • bei inneren und äußeren Konflikten

  • zur Zielklärung und Fragen der Lebensplanung

  • zur Klärung von Fragen des Work-Life-Balance

  • zum Management von Veränderungen

Im Coaching wird wie bei der lösungsorientierten Kurzzeittherapie davon ausgegangen, dass Sie alle zur Lösung notwendigen Kompetenzen in sich tragen.

Energetische Psychotherapie

EDxTM nach Dr. Fred Gallo

 

EDxTM = Energy Diagnostic & Treatment Methods

 

Durch spezifische Interventionen auf der Ebene des Körpersystems, z.B. Klopfen auf den Akupunkturpunkten, werden energetische Prozesse angeregt. Dadurch werden emotionale Blockaden und einschränkende Glaubenssätze erstaunlich schnell aufgelöst, was zu positiven Veränderungen von Gefühlen und Sichtweisen führen kann.

Als besonders wirksam zeigt sich EP im psychotherapeutischen Kontext bei der Behandlung von Ängsten, Phobien, Panikstörungen, Zwängen und Depressionen, sowie in der Bewältigung posttraumatischer Belastungsstörungen (PTBS).

 

Das von "Fred P. Gallo" entwickelte Verfahren der Energetischen Psychotherapie (EDxTM) ist eine Integration aus Ansätzen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), der angewandten Kinesiologie, der Hypnotherapie, des NLP und weiteren verwandten Konzepten.

Achtsamkeit

Die Übung der Achtsamkeit ist vergleichbar mit einer Forschungsreise. Die Reise beinhaltet die Notwendigkeit, von Zeit zu Zeit innezuhalten, anstatt sich in endlosem Tun zu verausgaben und darüber zu vergessen, wer der Urheber des Tuns ist und welchem Sinn es eigentlich dient.

Die Entwicklung der Achtsamkeit durch gezielte Aufmerksamkeits-, Körper-,  Atem- und Entspannungsübungen ist also ein Weg, diese innere Freiheit (wieder) zu erlangen und zu lernen, ruhig zu werden und uns wieder ganz und als Ganzes wahrnehmen und spüren können.

Wofür ich stehe:
Lerne still zu sein und deiner inneren Stimme zu lauschen. Nur so kannst du sie auch bei anderen hören.

Marian Wright Edelmann 

 
Anwendungsgebiete

 

Klientinnen und Klienten, die zu mir kommen, haben u.a. folgende Anliegen:
 

  • Lebenskrisen

  • Blockaden

  • Selbstwertprobleme - negative Glaubenssätze

  • psychische Folgen körperlicher Erkrankungen

  • Probleme mit dem Essen

  • übermäßige Trauer

  • berufliche Konflikte

  • familiäre Konflikte

  • generalisierte und spezifische Ängste, Phobien: Prüfungsangst, Lampenfieber, Angst vor Zahnarztbesuchen, Flugangst usw.

  • Psychosomatische Störungen

  • Anpassungsstörungen

  • Persönlichkeitsstörungen

  • Burnout-Syndrom

  • kritische (und traumatisch erlebte) Lebensereignisse

 

 

 Vielleicht möchten Sie gerne...

 

  • mehr Selbstvertrauen verspüren

  • "Nein" sagen lernen

  • Grenzen erkennen und wahren lernen

  • mehr Energie und Lebensfreude verspüren

  • mehr Stabilität und Sicherheit erlangen

  • negative Glaubenssätze aufspüren und umwandeln

  • körperliche Heilungsprozesse mental begünstigen

  • frei und gelassen vor Anderen sprechen oder auftreten können

  • Prüfungen gelassener und erfolgreicher meistern

  • sich sicherer und ruhiger in herausfordernden Situationen fühlen

 

"Wenn du neue Resultate erzielen möchtest, dann solltest du nicht immer das Gleiche machen." 

Albert Einstein

Paarberatung

 

Sie stecken als Paar in einem Konflikt fest. Gesprächsversuche enden in gegenseitigen Verletzungen und verschlimmern die Situation. Für Sie ist kein Weg aus der Krise erkennbar.

Durch die gemeinsamen Gespräche in einem geschützten Rahmen kann ich Sie dabei unterstützen,

Ihre Verhaltens- und Kommunikationsmuster untereinander aufzudecken und durch neu erlernte Gesprächsmuster zu verbessern.

Ihre Partnerin/IhrenPartner besser zu verstehen, indem wir gemeinsam auf Ihre Lebensgeschichten blicken.

den Mut aufzubringen, Ihre Ängste und Befürchtungen voreinander zu offenbaren und ggf. den Weg zu Ihren verschütteten positiven Gefühlen wieder zu entdecken.

bekommen Sie wieder einen klaren Blick , um Ihren zukünftigen Weg vor sich zu sehen.

Einen Weg, den Sie gemeinsam beschreiten – oder auch getrennt.

Aber immer in gegenseitigem Respekt.

 

„Liebe ist der Sinn, Dialog der Weg, Würde das Prinzip.“

Michael Cöllen

 

Kontakt


Henrietta Meindorf
Hauptstr. 158
51465 Bergisch Gladbach

Telefon 0177 / 7840893

mail[at]meindorf-beratung.de

Das Band höre ich täglich ab und rufe Sie verlässlich zurück.
Termine nach telefonischer Vereinbarung

oder direkt bei Jameda online buchen.

Ich berate Sie gerne und freue mich auf Ihre Anfrage.

 

Anfahrt


Meine Praxis befindet sich in der Fußgängerzone von Bergisch Gladbach, ca. 2 Fußminuten von der S-Bahn Haltestelle "Bergisch Gladbach" entfernt.
Wenn Sie mit dem Auto anreisen, stehen Ihnen die umliegenden Parkhäuser ("RheinBerg Galerie" und "Löwencenter") zur Verfügung.

 

Honorar

Ein kurzes telefonisches Informationsgespräch ist selbstverständlich kostenfrei.

Mein Honorar beträgt:

90€ pro Stunde (60 Minuten) bei Einzelsitzungen.

120€ pro Sitzung (60 Minuten) bei Paaren.

150€ pro Sitzung (90 Minuten) bei Paaren.

Bei kurzfristigen Terminabsagen berechne ich 100% Ausfallhonorar.

Die Rechnungsbegleichung ist im Anschluss der Stunde per Kartenzahlung oder in bar möglich.

Psychotherapeutische Heilpraktikerleistungen werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Jedoch werden diese bei meinen KlientInnen von vielen privaten Versicherungen, Zusatzversicherungen, und teilweise auch von der Beihilfe erstattet. 

 

Sie können meine Rechnungen auch im Rahmen Ihrer Steuererklärung geltend machen, z.B. im Rahmen des beruflichen Coachings.

 

Eine Eigenfinanzierung kann durchaus Vorteile haben, z.B. was den Abschluss von Berufsunfähigkeitsversicherungen, Lebensversicherungen etc. angeht, da Diagnosestellungen nicht bei der Krankenkasse oder sonstwo öffentlich in Erscheinung treten.

Durch mein lösungsorientiertes Vorgehen bleiben die Kosten für Sie überschaubar, auch können wir Anzahl und Häufigkeit der Termine miteinander frei gestalten.

"Es ist die Kunst - zu leben!"
Rainer Maria Rilke

Henrietta Meindorf
Hauptstr. 158
51465 Bergisch Gladbach

mail[at]meindorf-beratung.de

Telefon 0177-7840893

© 2016 by Henrietta Meindorf